Antiziganismus auf die politische Agenda in Deutschland

Durch unseren Vorsitzenden, Marko D. Knudsen, ist es uns gelungen den Antiziganismus auf die politische Agenda in Deutschland zu bringen.

STELLUNGNAHME DER BUNDESTAGSFRAKTION BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
zu einer von der 39. Bundesdelegiertenkonferenz Halle/Saale zur weiteren Bearbeitung
an die Bundestagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN überwiesenen Vorlage
hier: Antrag V-11: Antiziganismus auf die politische Agenda
inkl. Änderungsantrag V-11-034
AntragstellerIn: Marko D. Knudsen, KV Hamburg-Nord
verantwortlich: Arbeitskreis 3
Datum: 09.06.2016

German

Die Desintegration der balkanischen Roma in Deutschland und die Bedienung des gesellschaftlichen Antiziganismus

MARKO D. KNUDSEN·MONTAG, 9. MAI 2016
Jahrzehnte in Deutschland lebende Roma werden massenweise in sog. sichere Herkunftsstaaten abgeschoben, wobei diese nur die jeweilige Mehrheitsbevölkerung sicher ist. Für die Betroffenen selbst sind diese sog. sicheren Herkunftsstaaten alles andere, nur nicht sicher.

German

Kommentar zur Asylrechtsänderung - Kritische Aspekte für Roma

German

Kommentar zur Asylrechtsänderung - Kritische Aspekte für Roma
MARKO D. KNUDSEN·MONTAG, 28. SEPTEMBER 2015
Kommentar von
Marko D. Knudsen für das
Europäisches Zentrum für Antiziganismusforschung EZAF...
Kritische Aspekte für Roma im Beschluss der Bundeskanzlerin und die Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder
in der Besprechung der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder zur Asyl- und Flüchtlingspolitik am 24. September 2015
Sichere Herkunftsstaaten:

Antiziganismus in der Europäsichen Politik und die Auswirkungen von Antiziganistischer Medienberichterstattung.

German

23. Juli 2013 um 17:09
Seit 600 Jahren wütet nun in unserer Gesellschaft aggressiv und offensiv ein Phänomen das ich Antiziganismus nenne. Antiziganistische Ressentiments finden sich in der Breite der Öffentlichkeit und werden ungefiltert oder unhinterfragt geäußert und praktiziert. Der Antiziganismus, speziell durch Medien sorgt für eine Entmenschlichung der Roma und ermöglicht damit ein verhalten der Mehrheitsbevölkerung welches einem anderen Menschen gegenüber schwer vorstellbar wäre.

Was heißt Antiziganismus? Vorschlag einer wissenschaftlichen Begriffsbestimmung - aus verschiedenen europäischen Sichten

German

Workshop Papers

Workshop 2B:

What does Antiziganism mean? Proposal of a Scientific Definition from Different European Viewpoints

Was heißt Antiziganismus? Vorschlag einer wissenschaftlichen Begriffsbestimmung - aus verschiedenen europäischen Sichten

Paper 2/2

Antiziganismus Böse Realität
Antiziganism Evil Reality

By Marko D. Knudsen
for the II. International Antiziganism Conference

Antiziganismus in der internationalen Politik - Roma-Bürgerrechtsbewegung um Jahrzehnte zurückgeworfen

German

Presseerklärung
Europäisches Zentrum für Antiziganismusforschung e.V.

29.03.2015

Antiziganismus in der internationalen Politik
Roma-Bürgerrechtsbewegung um Jahrzehnte zurückgeworfen

Presseerklärung zum latenten Antiziganismus in Deutschland

German

Hamburg den, 25.01.2015

Viele Menschen in Deutschland wundern sich über die aktuellen Entwicklungen um die PEGIDA-Bewegung und die AfD. Diese sind gar nicht verwunderlich, denn wer Fremdenangst sät, wird Rassismus ernten. Gesät hat die deutsche Medienlandschaft mit der CDU/CSU, geerntet wird die AfD und PEGIDA-Bewegung. Das passiert, wenn Politiker und Medien undifferenziert Parolen in die Welt setzen. Das Resultat ist heute, dass die Büchse der Pandora weit geöffnet ist.

Antiziganism definition - Antiziganism Vs. Antigypsyism

German

Antiziganism definition - Antiziganism Vs. Antigypsyism
MARKO D. KNUDSEN 2004
Workshop Papers
What does Antiziganism mean?
Proposal of a Scientific Definition from Different European Viewpoints
The Evil Reality of Antiziganism
By Marko D. Knudsen